November 2012

Der November ließ anfangs noch die Blätter auf den Rebstöcken, so konnte das Rebholz ideal ausreifen. Diese holte jedoch ein zarter Frost in der zweiten Novemberwoche. Unsere Traktorfahrer beschäftigen sich mit dem Lockern des Tiefenboden und Ausbringen des Kompostes.

spacer

Im Keller trennen wir die erstvergorenen Weine, wie den leichten Grünen Veltliner für unseren Green, den weiß gepressten Zweigelt, Sauvignon blanc Strassertal, Gelber Muskateller und unseren Blickenweg (gemischter Satz) vorsichtig von der Hefe, um für die Füllung, die Anfang Dezember beginnt, vorbereiten zu können.

spacer

Die ersten Rotweine haben den biologischen Säureabbau beendet und werden nun in die Holzfässer umgezogen. Unsere mächtigen Lagenweine gären langsam und ruhig vor sich hin und lassen schon bei den ersten Verkostungen Großes erahnen.

spacer

Leichte Vorweihnachtshektik macht sich auch schon in und um unseren Keller breit, Sonderverpackungen, Expresssendungen usw. Wir lassen uns aber auch nicht aus der Ruhe bringen.

spacer