Juli

Unserer Trauben konnten im Juni perfekt verblühen. Wie der Juni ausgeklungen ist, ist der Juli gekommen – mit Trockenheit und überdurchschnittlich heißen Temperaturen. 

 

 

spacer

Wir sind noch immer mit den Laubarbeiten in den Weinbergen beschäftigt. Alles Grün sehnt sich schon nach Regen. Böschungen werden braun, unsere jung bepflanzten Weinberge müssen laufend gegossen werden. Die Weingärten mit den mineralischen Urgesteinsböden können alle bewässert werden und in den tiefgründigen Lössböden gibt es für die alten Weinreben auch noch keinen Notstand.

Wir Winzer hoffen alle auf ergiebigen langsamen Regen im Juli.

 

spacer

Im Keller werden die Sektgrundweine des Jahrgang 2016 von der Vollhefe aus den Fässern genommen, filtriert, für die zweite Gärung in der Flasche vorbereitet und gefüllt. Die Sekte lagern dann in unserem 400 Jahren alten Keller bis zu 36 Monate in der Flasche. Laufend wird der aktuelle Sektjahrgang 2013 degorgiert.

spacer